Ausbildungsförderpreis 2021

5.000 Euro Preisgeld!

In Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Landkreis Forchheim wird der Ausbildungsförderpreis im Ausbildungsjahr 2021 zum siebten Mal verliehen.

  • Teilnehmen können alle Unternehmen (branchenunabhängig), die in der Region des Geschäftsgebietes der Vereinigten Raiffeisenbanken und/oder des Landkreises Forchheim ausbilden. Die Preisträger aus dem Wettbewerbsjahr 2018 können beim Ausbildungsförderpreis 2021 nicht erneut prämiert werden.
  • Die Abgabefrist endet am 31. August 2021
  • Die Preisverleihung wird im Herbst 2021 stattfinden
  • Das Preisgeld ist zweckgebunden und soll in die Ausbildung des jeweiligen Unternehmens fließen. Möglichkeiten dafür wären z.B. Anschaffung neuer Lehrmittel, Neuausstattung von Lehrwerkstätten, Prämierung der besten Azubis im Unternehmen, (Weiterbildungs-) Fahrt mit den Auszubildenden etc.
  • Bitte senden Sie die Bewerbungen vorzugsweise per E-Mail an: marketing@raibank.de oder wifoe@lra-fo.de. Alternativ können die Unterlagen in allen unseren Geschäftsstellen abgegeben werden bzw. postalisch zugesandt werden.